LS - BundLS Kaufen
18.06. 17:34 172,64€ +0,08%
08.06. 18:02

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne


FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Dienstag etwas gestiegen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum frühen Abend um 0,09 Prozent auf 170,23 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen fiel auf minus 0,23 Prozent.

Leichte Unterstützung erhielten als sicher empfundene Anlagen wie Bundeswertpapiere durch schwache Konjunkturdaten. Produktionsdaten aus der deutschen Industrie enttäuschten am Morgen die Erwartungen. Im April ging die Gesamtherstellung zurück, wohingegen Analysten mit einem Zuwachs gerechnet hatten. Der Rücksetzer folgt allerdings auf einen deutlichen Anstieg im Vormonat.

Auch die Konjunkturerwartungen des Mannheimer Instituts ZEW blieben hinter den Erwartungen zurück. Entgegen einem Anstieg trübte sich der Konjunkturausblick ein. Die konjunkturelle Lage wurde infolge erheblicher Corona-Lockerungen jedoch deutlich besser bewertet. "Wenn alle Konjunkturampeln auf Grün stehen, kann es nicht noch grüner werden", begründete Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank die etwas schwächeren Aussichten bei besserer Lage.

Insgesamt hat der Markt eine abwartende Haltung eingenommen. Am Donnerstag wird die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Sitzung abhalten. Es werden trotz der zuletzt steigenden Inflation keine neuen Entscheidungen erwartet. Der Markt wartet jedoch auf Hinweise wie es mit dem Krisenprogramm Pepp künftig weitergehen könnte./jsl/he