LS - BundLS Kaufen
08.12. 23:00 141,57€ -0,97%
22.11. 08:53

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,12 Prozent auf 140,21 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen betrug in etwa zwei Prozent.

Datenseitig verspricht der Dienstag, ein ruhiger Tag zu werden. Es stehen nur wenige Konjunkturzahlen von Belang auf dem Programm. Allenfalls die Verbraucherstimmung in der Eurozone könnte etwas Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Aus den Reihen der Europäischen Zentralbank (EZB) wollen sich einige hochrangige Vertreter zu Wort melden. Gegenüber der "Financial Times" sprach sich Österreichs Notenbankchef Robert Holzmann mit Blick auf die nächste Zinssitzung Mitte Dezember für einen weiteren großen Zinsschritt um 0,75 Prozentpunkte aus. Am Montag hatte sich EZB-Chefvolkswirt Philip Lane dagegen für eine geringe Zinsanhebung ausgesprochen.

Die Debatte um das künftige Straffungstempo ist nicht neu und nicht auf die EZB begrenzt. Grundsätzlich geht es um die Frage, inwieweit die ohnehin schwächere Konjunktur den hohen Preisauftrieb dämpft und wie stark die Zinsanhebungen der EZB die konjunkturelle Entwicklung zusätzlich bremsen./bgf/mis