Bechtle AGEI Kaufen
03.02. 21:16 41,010€ -1,09%
Cancom SEEI Kaufen
03.02. 21:15 31,060€ -2,94%
24.01. 13:09

AKTIE IM FOKUS: Bechtle gefragt - Deutsche Bank sieht reichlich Potenzial


FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Bechtle sind am Dienstag nach einem optimistischen Analystenkommentar der Deutschen Bank in einem verhaltenen Marktumfeld an die Spitze des MDax gestiegen. Während sich der Index der mittelgroßen Werte moderat im Minus bewegte, zogen die Aktien des IT-Dienstleisters um 2,2 Prozent auf 37,71 Euro an. Sie bewegten sich damit weiter zwischen den 100- und 200-Tage-Linien, die den Kursverlauf seit Mitte Januar nach oben und unten begrenzen. Die beliebten Indikatoren für den längerfristigen Trend liefern damit derzeit keine eindeutigen Chart-Signale.

Optimismus schürte die Deutsche Bank. Analyst Lars Vom-Cleff rechnet bereits Anfang Februar mit vorläufigen Geschäftszahlen zu 2022 und traut Bechtle zu, die Prognosen zu erreichen oder sogar zu übertreffen. Vom-Cleff hält an seinem "Buy"-Votum für die Aktie fest und erhöht das Kursziel minimal auf 53 Euro, womit es rund 40 Prozent über dem aktuellen Kurs liegt.

Am Markt wurde das gute Abschneiden der Aktie auch mit Aufholbedarf im Vergleich zum direkten Wettbewerber Cancom begründet. Dessen im SDax gelistete Aktie hat in diesem Jahr schon fast 20 Prozent gewonnen, Bechtle hingegen nur knapp 14 Prozent. Dementsprechend entwickelten sich die Cancom-Titel am Dienstag träger mit einem Kursgewinn von 0,3 Prozent. Cancom hatten zuletzt ein Hoch seit August erreicht, Bechtle dagegen seit Oktober. Ende der Vorwoche hatten beide Aktien kurzzeitig etwas unter Gewinnmitnahmen gelitten./tih/niw/mis