IONOS GROUP SE NA O.N.EI Kaufen
27.02. 21:59 21,025€ -0,12%
UTD.INTERNET AG NAEI Kaufen
27.02. 21:59 22,820€ +0,71%
10.11. 07:38

United-Internet-Tochter Ionos will noch mehr verdienen


KARLSRUHE/BERLIN (dpa-AFX) - Erneute Sprünge bei Umsatz und operativem Gewinn im dritten Quartal stimmen den Internetdienstanbieter Ionos optimistischer für 2023. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis des Gesamtjahres vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) soll nun um 13 Prozent auf rund 390 Millionen Euro steigen, wie die United-Internet-Tochter am Freitag in Karlsruhe mitteilte. Dabei soll die Marge bei circa 27,5 Prozent liegen - bisher hatte der Vorstand mindestens 27 Prozent Marge kommuniziert bei einem Ergebnisplus von rund zehn Prozent. Das Umsatzplus des laufenden Jahres sehen die Manager weiter bei rund einem Zehntel auf etwa 1,4 Milliarden Euro.

Zwischen Juli und September kletterte der Umsatz infolge gestiegener Kundenzahlen um 8,1 Prozent auf 350,1 Millionen Euro und entsprach in etwa dem, was Branchenkenner auf dem Zettel hatten. Das bereinigte operative Ergebnis legte um fast 12 Prozent auf rund 105,5 Millionen Euro zu und fiel damit geringfügig schlechter aus als erwartet. Im vierten Quartal will das Unternehmen noch mehr Geld in die Hand nehmen, um seine Markenbekanntheit zu steigern./ngu/men/he