ENERGIEKONTOR O.N.EI Kaufen
27.02. 21:59 67,150€ -0,81%
15.11. 13:41

Original-Research: Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy


^

Original-Research: Energiekontor AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Energiekontor AG

Unternehmen: Energiekontor AG
ISIN: DE0005313506

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 15.11.2023
Kursziel: 116,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: 18.10.2022: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Energiekontor AG
(ISIN: DE0005313506) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal
bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 138,00 auf
EUR 116,00.

Zusammenfassung:
Energiekontor (EKT) hat ihren Zwischenbericht für Q3/23 veröffentlicht, der
ein qualitatives Update zur Geschäftsentwicklung gibt. In den ersten neun
Monaten hat EKT mehr MW verkauft (116 gegenüber 96) und mehr MW in Betrieb
genommen (109 gegenüber 94) als im Gesamtjahr 2022. Da das Unternehmen
erwartet, im vierten Quartal weitere Projekte in Betrieb zu nehmen und zu
verkaufen, sind wir zuversichtlich, dass das EBT des Projektsegments im
Jahr 2023 deutlich höher ausfallen wird als im Vorjahr. Wir gehen daher
weiterhin davon aus, dass EKT das Konzern-EBT 2023 um 10% steigern wird
(unteres Ende der Prognose), trotz der erwarteten niedrigeren EBT-Beiträge
aus den anderen Segmenten. Allerdings haben wir unsere Prognosen für die
kommenden Jahre gesenkt, um dem höheren Zinsumfeld und den gestiegenen
Projektrisiken Rechnung zu tragen. Trotz dieser Herausforderungen sind die
mittelfristigen Treiber für eine höhere Ökostromnachfrage (grüner
Wasserstoff, Wärmepumpen, E-Mobilität) intakt. Eine aktualisierte
Sum-of-the-Parts-Bewertung führt zu einem neuen Kursziel von EUR116 (zuvor:
EUR138). Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on
Energiekontor AG (ISIN: DE0005313506). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal
reiterated his BUY rating and decreased the price target from EUR 138.00 to
EUR 116.00.

Abstract:
Energiekontor (EKT) has published its interim status report for Q3/23,
which gives a qualitative update on business development. At the end of the
nine month period, EKT had sold more MW (116 versus 96), and commissioned
more MW (109 versus 94) than in the full year 2022. As the company expects
to commission and sell further projects in Q4, we are confident that
Project segment EBT will be significantly higher in 2023 than in the
previous year. We thus still believe that EKT will increase 2023 group EBT
by 10% (lower end of guidance), despite expected lower EBT contributions
from the other segments. However, we have lowered our forecasts for the
coming years to reflect the higher interest rate environment and increased
project risks. Despite these challenges, the medium-term drivers for higher
green power demand (green hydrogen, heat pumps, e-mobility) are intact. An
updated sum-of-the-parts valuation yields a new price target of EUR116
(previously: EUR138). We reiterate our Buy recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des
Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/28293.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°