EVOTEC SE INH O.N.EI Kaufen
12.07. 21:59 9,043€ -3,08%
08.07. 14:00

EQS-News: Just - Evotec Biologics erweitert Tech-Partnerschaft für Biosimilars mit Sandoz (deutsch)


Just - Evotec Biologics erweitert Tech-Partnerschaft für Biosimilars mit Sandoz

^
EQS-News: Evotec SE / Schlagwort(e): Sonstiges
Just - Evotec Biologics erweitert Tech-Partnerschaft für Biosimilars mit
Sandoz

08.07.2024 / 14:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

* Just - Evotec Biologics erweitert Partnerschaft mit Sandoz für
Entwicklung und kommerzielle Herstellung von Biosimilars

* Sandoz-Entwicklungspipeline wird potenziell um weitere Biosimilars
erweitert

* Weitere Garantien für Sandoz langfristige Liefersicherheit für
Biosimilars

Hamburg, Deutschland und Seattle, USA, 08. Juli 2024:
Evotec SE (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, MDAX/TecDAX, ISIN:
DE0005664809; NASDAQ: EVO) gab heute bekannt, dass ihr Biologika-Segment,
Just - Evotec Biologics, Inc., seine strategische Partnerschaft mit Sandoz
erweitert hat. Just - Evotec Biologics wird nach einer frühen
wissenschaftlichen Validierung angemessene finanzielle Mittel erhalten sowie
weitere Zahlungen, die vom Erreichen von Entwicklungsmeilensteinen ab 2025
abhängen.

Die erweiterte Partnerschaft verfestigt Just - Evotec Biologics' Engagement,
langfristig Biosimilars für Sandoz zum kommerziellen Einsatz aus ihrer neu
gebauten J.POD®-Produktionsanlage für die Biologika-Herstellung auf dem
Campus Curie in Toulouse, Frankreich bereitzustellen. Sandoz sichert sich
weitere Garantien für die langfristige Versorgung von Patient:innen durch
eine Reservierung erheblicher kommerzieller Produktionskapazitäten.

Just - Evotec Biologics und Sandoz starteten ihre mehrjährige
Technologiepartnerschaft für die unverzügliche Entwicklung und anschließende
Produktion mehrerer Biosimilars im Mai 2023. Mit ihren datengetriebenen,
vollständig integrierten Designfähigkeiten und ihrer kontinuierlichen
Herstellungstechnologie (J.DESIGN) verfolgt Just - Evotec Biologics das Ziel
ihren Partnern höchste Qualität und Kosteneffizienz zu liefern. Diese
Zusammenarbeit steht im Einklang mit Evotecs Mission den Zugang zu
Medikamenten für Patient:innen weltweit zu verbessern.

Dr. Matthias Evers, Chief Business Officer von Evotec, kommentierte: "Wir
freuen uns sehr über die Erweiterung unserer Partnerschaft mit Sandoz, die
auf den bisherigen Erfolgen aufbaut, die wir seit ihrem Start erreicht
haben. Die zusätzlichen Moleküle haben das Potenzial, die Versorgung für
Millionen von Patient:innen zu verbessern. Die kommerzielle Herstellung aus
Toulouse trägt langfristige Versorgungssicherheit für Sandoz'
Biosimilar-Portfolio bei. Die kommerzielle Herstellung ist zudem eine
Bestätigung unserer Strategie, unseren zweiten J.POD® in Toulouse zu
etablieren."

Über Sandoz
Sandoz (SIX: SDZ; OTCQX: SDZNY) ist der weltweit führende Anbieter von
Generika- und Biosimilar-Medikamenten. Die Wachstumsstrategie des
Unternehmens basiert auf seinem Ziel: Pionierzugang für Patienten. Mehr als
20.000 Menschen mit mehr als 100 Nationalitäten arbeiten zusammen, um
sicherzustellen, dass Sandoz 800 Millionen Patientenbehandlungen durchführt,
was zu erheblichen globalen Einsparungen im Gesundheitswesen und einer noch
größeren sozialen Wirkung führt. Das führende Portfolio von rund 1.500
Produkten deckt Krankheiten ab, von Erkältungen bis hin zu Krebs. Die
Geschichte von Sandoz mit Hauptsitz in Basel (Schweiz) reicht bis ins Jahr
1886 zurück. Zu den bahnbrechenden Erfolgen zählen Calcium Sandoz im Jahr
1929, das weltweit erste orale Penicillin im Jahr 1951 und das erste
Biosimilar im Jahr 2006. Im Jahr 2023 verzeichnete Sandoz einen Umsatz von
9,6 Milliarden US-Dollar.

Über Just - Evotec Biologics
Just - Evotec Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der
Evotec SE, ist ein branchenführendes Unternehmen für Biologika-Plattformen,
das KI/ML-Technologien und weltweit führendes Moleküldesign,
Zelllinienentwicklung, Prozessintensivierung und Strategien für
kontinuierliche Herstellung nutzt, um Biotherapeutika von der Forschung über
die klinische Entwicklung bis zur Markteinführung voranzutreiben. Das Team
von Just - Evotec Biologics kombiniert umfassende Branchenerfahrung in den
Bereichen Daten-, Protein-, Prozess- und Produktionswissenschaften,
einschließlich Automatisierung, mit hochintegrierten und flexiblen
Fähigkeiten, um die wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Barrieren zu
überwinden, die mit der Entwicklung von Proteintherapeutika verbunden sind.
Unser Ziel ist es, den Zugang zu Biotherapeutika durch wissenschaftliche und
technologische Innovationen für unsere eigenen Projekte und im Auftrag
unserer Partner zu beschleunigen und zu erweitern. Erfahren Sie mehr unter
www.just-evotecbiologics.com.

Über Evotec SE
Evotec ist ein Wissenschaftskonzern mit einem einzigartigen Geschäftsmodell,
um hochwirksame Medikamente zu erforschen, zu entwickeln und für Patienten
verfügbar zu machen. Die multimodale Plattform des Unternehmens umfasst eine
einzigartige Kombination innovativer Technologien, Daten und
wissenschaftlicher Ansätze für die Erforschung, Entwicklung und Produktion
von first-in-class und best-in-class pharmazeutischen Produkten. Evotec
bietet Partnerschaften und Lösungen zur Pipeline Co-creation von allen
Top-20 Pharma- und mehr als 800 Biotechnologieunternehmen, akademischen
Institutionen und anderen Akteure des Gesundheitswesens an. Evotec ist
strategisch in einem breiten Spektrum aktuell unterversorgter medizinischer
Indikationen aktiv, darunter z. B. Neurologie, Onkologie sowie Stoffwechsel-
und Infektionskrankheiten. Evotecs Ziel ist es, in diesen Bereichen die
weltweit führende "co-owned Pipeline" innovativer Therapieansätze aufzubauen
und verfügt bereits jetzt über ein Portfolio von mehr als 200 proprietären
und co-owned F+E-Projekten von der frühen Forschung bis in die klinische
Entwicklung. Weltweit arbeiten mehr als 5,000 hochqualifizierte Menschen für
Evotec. Die Standorte des Unternehmens in Europa und den USA bieten
hochsynergistische Technologien und Dienstleistungen und agieren als
komplementäre Exzellenzcluster. Weitere Informationen finden Sie auf unserer
Homepage www.evotec.com und folgen Sie uns auf Twitter @Evotec und LinkedIn.

Zukunftsbezogene Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Angaben über zukünftige
Ereignisse, wie das beantragte Angebot und die Notierung von Evotecs
Wertpapieren. Wörter wie "erwarten", "annehmen", "schätzen",
"beabsichtigen", "können", "planen", "potenziell", "sollen", "abzielen",
"würde", sowie Abwandlungen dieser Wörter und ähnliche Ausdrücke werden
verwendet, um zukunftsbezogene Aussagen zu identifizieren. Solche Aussagen
schließen Kommentare über Evotecs Erwartungen für Umsätze, Konzern-EBITDA
und unverpartnerte F+E-Aufwendungen ein. Diese zukunftsbezogenen Aussagen
beruhen auf den Informationen, die Evotec zum Zeitpunkt der Aussage
zugänglich waren, sowie auf Erwartungen und Annahmen, die Evotec zu diesem
Zeitpunkt für angemessen erachtet hat. Die Richtigkeit dieser Erwartungen
kann nicht mit Sicherheit angenommen werden. Diese Aussagen schließen
bekannte und unbekannte Risiken ein und beruhen auf einer Anzahl von
Annahmen und Schätzungen, die inhärent erheblichen Unsicherheiten und
Abhängigkeiten unterliegen, von denen viele außerhalb der Kontrolle von
Evotec liegen. Evotec übernimmt ausdrücklich keine Verpflichtung, in dieser
Mitteilung enthaltene vorausschauende Aussagen im Hinblick auf Veränderungen
der Erwartungen von Evotec oder hinsichtlich neuer Ereignisse, Bedingungen
oder Umstände, auf denen diese Aussagen beruhen, öffentlich zu aktualisieren
oder zu revidieren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Medien

Gabriele Hansen
SVP Head of Global Corporate Communications
Gabriele.Hansen@evotec.com

Hinnerk Rohwedder
Director of Global Corporate Communications
Hinnerk.Rohwedder@evotec.com

Investor Relations

Volker Braun
EVP Head of Global Investor Relations & ESG
Volker.Braun@evotec.com

---------------------------------------------------------------------------

08.07.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Evotec SE
Manfred Eigen Campus / Essener Bogen 7
22419 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 560 81-0
Fax: +49 (0)40 560 81-222
E-Mail: info@evotec.com
Internet: www.evotec.com
ISIN: DE0005664809
WKN: 566480
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime
Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg,
Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange;
Nasdaq
EQS News ID: 1941589

Ende der Mitteilung EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1941589 08.07.2024 CET/CEST

°